Über mich


Melanie Freund

Diplom-Pädagogin
Supervisorin & Coach (DGSv)
Systemische Therapeutin (DGSF)
Systemische Beraterin (DGSF)


Berufsbiografie

Freiberufliche Tätigkeit als Supervisorin / Coach u.a. in folgenden Berufsfeldern:

  • Beratungsdienste
  • Jugendämter/ ASD
  • Jugend- und Familienhilfe
  • Schulen, Kindertagesstätten und Offene Ganztagsschulen
  • Psychiatrische Kliniken

Freiberufliche Tätigkeit als Systemische Therapeutin für Einzelne, Paare und Familien

Hochschuldozentin im Bereich Beratung (Universität zu Köln)

Familienberatung und -therapie in einer Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Beratung von Jugendlichen / Case-Management

Beratung von Arbeitssuchenden

Gruppenangebote für psychisch Erkrankte

Entwicklungszusammenarbeit in Südamerika


Meine Arbeitsweise

Wie ich meine Arbeitsweise beschreibe:

  • systemisch-konstruktivistisch
  • lösungsorientiert
  • ressourcenaktivierend
  • prozessbegleitend
  • an Ihr Tempo angepasst

Was Sie von mir erwarten können:

  • Fachlichkeit
  • Wertschätzung & Aufrichtigkeit
  • Klarheit und Transparenz
  • Neugier & Neutralität
  • Verlässlichkeit & Vertraulichkeit


Qualitätssicherung

Ich nehme fortlaufend an eigenen Kontrollsupervisionen teil und evaluiere sowohl für mich, als auch innerhalb einer Intervisionsgruppe und einem Qualitätsverfahren der DGSv meine Beratungsprozesse regelmäßig. Fortbildungen und Methodenerweiterungen sind für mich nicht nur Grundlage meiner Arbeit, sondern auch mein persönlicher Motor.
Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie DGSF, in der Deutschen Gesellschaft für Supervision DGSv und in der Systemischen Gesellschaft.



{.img-thumbnail}

{.img-thumbnail}

{.img-thumbnail}